Gebt den Populisten kontra!

Macron denkt Europa neu

Wir sollten alles dafür tun, dass Macron erfolgreich ist. Wenn Frankreich in die Hände der Anti-Europäer fällt, seien sie nun rot oder braun lackiert, gnade uns Gott. Wohin Nationalismus führt, wissen wir nur allzu gut.

Es gibt auch gar keine Alternative zu einer Erneuerung der europäischen Idee. Binnenmarkt und Bankenstütze, Super-Regulation, Tummelplatz steuerbevorteilter Großkonzerne und Geldverteilmaschine – das reicht nicht, um die Friedensdividende der vergangenen 75 Jahre zu retten.

Wenn Deutschland da nicht endlich mitzieht – wer denn dann?


-- "Gebt den Populisten kontra!" als PDF herunterladen oder drucken --


Schreibe einen Kommentar